Unsere Schule

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Gutenberg-Grundschule

Wichtige Informationen!!!

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,                                    Dortmund, 29.05.2021


es ist endlich soweit. Die Stadt Dortmund hat die 100er Marke nun für längere Zeit unterschritten.

Deswegen wird es ab Montag, 31.05.2021 wieder jeden Tag Präsenzunterricht für alle Kinder geben!

Der Unterrichtsbeginn und das Unterrichtsende der einzelnen Klassen bleiben gleich.

Auch wird weiterhin 2x pro Woche der Lolli-Test stattfinden.

 

Wir freuen uns, dass es ab Montag wieder losgeht!

 

Mit freundlichen Grüßen

A.Möller, Rektorin

____________________________________________________________________________________________________________________________________

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,                                                               Dortmund, 15.05.2021

der Inzidenzwert in Dortmund hat die kritische Grenze von 165 an fünf aufeinanderfolgenden Werktagen unterschritten.

Dies bedeutet, dass wir nun mit dem Wechselunterricht starten können.

Der Wechselunterricht beginnt ab Montag 17.05.2021!

Die KlassenlehrerInnen haben Sie bereits über das Vorgehen informiert. Die Kinder sind in zwei Lerngruppen eingeteilt und kommen abwechselnd in die Schule. An dem Präsenztag haben die Klassen 1/2 immer vier Stunden und die Klassen 3/4 immer fünf Stunden Unterricht. Für den Tag im Distanzlernen bekommen die Kinder Aufgaben, die sie bearbeiten sollen.

Der Schulbeginn und das Schulende bleiben so wie vor den Osterferien.

Jeden Tag, außer Freitags, wird dann in der Schule der Lolli-Test durchgeführt. Nur wenn eine Poolprobe positiv ausfällt, werden Sie von uns informiert und müssen eine Einzeltestung abgeben. Das Material für die Einzeltestung bekommen die Kinder am 1. Schultag mit nach Hause.

Sollten Ihre Kinder bereits vor der Schule Krankheitssymptome aufweisen,  lassen Sie Ihr Kind bitte zuhause und informieren die Schule.

Wir freuen uns, dass der Unterricht wieder startet!

Viele Grüße

Ihr Team der Gutenberg-Grundschule

____________________________________________________________________________________________________________________________________

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,                                                      Dortmund,  07.05.2021


Auf der Grundlage des aktuellen Inzidenzwertes ist ab Montag, 10.5. weiterhin Distanzunterricht.
Es ist davon auszugehen, dass der Distanzunterricht in dieser kurzen Woche bleiben wird.

Ob wir ab Montag, 17.5. in den Wechselunterricht starten können, bleibt abzuwarten. Sie werden rechtzeitig darüber informiert.

Trotzdem muss vorab dafür gesorgt werden, dass Ihre Kinder die neue Gruppeneinteilung (A/B) erhalten und dass Sie über den Ablauf der Lollitestungen in der Schule und für den Fall eines positiven Gruppentests auch über Ablauf einer Einzeltestung bei Ihnen zu Hause informiert sind.
Die Klassenleitungen werden Ihnen zeitnah die Gruppeneinteilungen für Ihr Kind schicken und auch Informationsmaterial über den Ablauf der Lolli-Tests in der Schule und die Einzeltestung bei Ihnen zu Hause.

Elternbrief Lolli-Tests

Anleitung Einzeltestung

Anleitung Registrierung Einzeltestung

Wichtig: Das Material für die Einzeltestung bekommen Ihre Kinder schon vorab mit nach Hause. Es muss nur dann geöffnet werden, wenn Sie von der Klassenleitung oder von der Schulleitung einen Anruf erhalten. Was Sie dann tun müssen, wird Ihnen dann gerne auch noch einmal erklärt. Bitte öffnen Sie die Packung nur, wenn Sie den Anruf erhalten.

Das Informationsmaterial ist auch im Internet des Ministeriums einsehbar.Es ist auch in verschiedenen Sprachen erhältlich. Die Internetadresse lautet: schulministerium.nrw.de Stichwort: Lolli-Test

Website Schulministerium Lolli-Tests


Dort finden Sie alle Informationen, Erklärvideos, Elternbriefe in verschiedenen Sprachen u.v.m.
Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.


Ich wünsche allen ein schönes Wochenende!

Mit herzlichen Grüßen, A.Möller, Rektorin

 

____________________________________________________________________________________________________________________________________

Liebe Eltern, sehr geehrte Erziehungsberechtigte,                             Dortmund 17.04.2021

 

heute morgen kam eine Mail von der Stadt dortmund.

Die Stadt Dortmund hat mit dem Land NRW entschieden:

Die Schulen bleiben in der nächsten Woche 19.04-23.04.21 weiterhin zu und es wird Distanzunterricht geben!

Wir bedauern sehr, dass wir nicht einmal das geplante Wechselmodell durchführen können.

Allerdings lässt die aktuelle Infektionslage dies nicht zu und deshalb ist die Stadt Dortmund diesen Schritt gegangen.

 

Wie es nach dieser Woche weitergeht,  wissen wir leider noch nicht. Sie werden aber von uns darüber informiert.

Mit herzlichen Grüßen

A.Möller, Rektorin

 

____________________________________________________________________________________________________________________________________

Liebe Eltern, sehr geehrte Erziehungsberechtigte,                                                                   Dortmund, 13.04.2021

Mit diesem Brief möchte ich Sie darüber informieren, dass wir auf der Grundlage der neuen Corona-Schutzverordnung vom 12.4.2021 in schulichen Gemeinschaftseinrichtugnen nach §1 dieser Verordnung wie folgt vorgehen müssen:

- An schulischen Nutzungen einschließlich der Betreuungsangebote dürfen nur Personen teilnehmen, die an dem jeweils letzten von der Schule für sie angesetzten Corona-Selbsttest mit negativem Ergebnis teilgenommen haben oder zu diesem Zeitpunkt einen Nachweis über eine negative, höchstens 48 Stunden zurückliegende Testung vorgelegt haben

- nicht getestete oder positiv getestete Personen sind durch die Schulleiterin von der schulischen Nutzung auszuschließen.

- die Eltern verpflichten sich bei Kindern mit positivem Ergebnis, bei ihrem kinder einen PCR-Test bei einem Arzt durchführen zu lassen

- das Kinde darf dann die Schule nur mit einem negativen PCR-Test betreten und ist bis zum Vorliegen des Testergebnisses in Quarantäne zu halten.

- für alle in Präsenz tätigen Personen werden wöchentlich zwei Tests durchgeführt. Für die Schülerinnen und Schüler finden sie in der Schule, falls Sie keinen Test von zuhause nachweisen können, unter der Aufsicht des schulischen Personals statt.

Sollten SIe noch Fragen haben oder die Corona-Schutzverordnung einsehen wollen, wenden Sie sich bitte an die zuständigen Klassenleitungen oder rufen mich gerne unter der Tel. 0231/ 47642660 montags bis freitags von 8.00-12.00 Uhr an.

Ich hoffe, dass wir alle mit diesen uns auferlegten Aufgaben zurechtkommen werden.
Wenn ab Montag 19.04.2021 die Schule wieder beginnen sollte, dann werden auch an diesem Tag die ersten Testungen in der Schule beginnen.

Allerdings liegen hierfür noch keine Informationen vom Ministerium vor.

Mit herzlichen Grüßen

A.Möller, Rektorin


____________________________________________________________________________________________________________________________________

Liebe Eltern!                                                                                                                               Dortmund, 09.04.2021

                                                                                                                             

Gestern Abend erreichte uns vom Ministerium die Nachricht, dass in der nächsten Woche (12.4. – 16.4.)  Distanzunterricht stattfinden muss, d.h. Ihre Kinder bleiben zu Hause und werden dort von den Klassenleitungen mit Material versorgt.

Die Einzelheiten dazu entnehmen Sie bitte den Informationen Ihrer Klassenleitung.

Sobald wir wissen, wie es ab dem 19.4. weitergehen soll, werde ich Sie informieren.

Notbetreuung:  Die Betreuung ist nur den Kindern vorbehalten, deren Eltern beide berufstätig sind oder alleinerziehend und berufstätig sind und keine Möglichkeit haben, ihr Kind anderweitig zu betreuen. Es handelt sich um eine Notbetreuung! Die Betreuung ist ab Montag, 7.45 Uhr geöffnet.

Da noch Ferien sind, können Sie Ihr Kind nicht vorher anmelden, sondern müssen am Montag, 12.4. Ihr Kind für die Notbetreuung persönlich oder telefonisch anmelden.

 

Mit herzlichen Grüßen

A.Möller, Rektorin

 

____________________________________________________________________________________________________________________________________

 


Liebe Eltern!                                                                                                       Dortmund,  16.02.2021

 

In Anlehnung an die Kultusministerkonferenz wird der Wechselunterricht an unserer Schule ab Montag , 22.2. folgendermaßen organisiert:

 

 

Ich freue mich auf die Rückkehr Ihrer Kinder und verbleibe mit herzlichen Grüßen


Möller, Rektorin

 

____________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Liebe Eltern!                   Dortmund, 04.02.2021

Aus gegebenem Anlass möchte ich Sie daran erinnern, dass die von der Schulkonferenz zu Beginn des Schuljahres festgelegten beweglichen Ferientage am 15.02. (Rosenmontag) und am 16.02. (Faschingsdienstag) auch frei bleiben.

Alle drei Dorstfelder Grundschulen handeln gleichermaßen, nicht zuletzt auch, weil das Meinungsbild vieler Eltern hierzu sehr unterschiedlich ausgefallen ist.

Wenn Sie an diesen beiden Tagen eine Betreuung benötigen,melden sie sich bitte in der OGS unter folgender Telefonnummer 0231/47642668.

Über die weiteren Absichten des Ministeriums werden Sie dann zeitnah von mir informiert.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien alle Gute!

Mit herzlichen Grüßen
A.Möller, Rektorin

____________________________________________________________________________________________________________________________________

Liebe Eltern,                 Dortmund, 20.01.2021

bitte denken Sie daran, Ihren aktuellen Bewilligungsbescheid / Leistungsbescheid im Sekreteriat einzureichen !!!!!
Nur mit Ihrem Bescheid kann bei der Stadt die Kostenübernahme für das Mittagessen beantragt werden.

Außerdem finden Sie weitere wichtige Infos zum Essensgeld auf der OGS-Seite.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der OGS der Gutenberg-Grundschule

____________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Liebe Eltern!           Dortmund, 07.01.2021

 

Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien ein gesundes neues Jahr 2021 und hoffe, dass wir bald alle aufatmen können.

Wie die meisten von Ihnen wahrscheinlich bereits aus den Medien erfahren haben, bleiben alle Schulen bis zu 31.1.2021 geschlossen.

Ihre Kinder werden ab Montag im Distanzunterricht (Homeschooling) lernen. Die Klassenleitungen werden per mail oder telefonisch Kontakt mit Ihnen aufnehmen und Sie über die Einzelheiten der Unterrichtsinhalte und organisatorischen Rahmenbedingungen informieren.

Das Sekretariat ist wie immer dienstags und donnerstags von 8.00 bis 12.00 Uhr besetzt und unter der Telefonnummer 47642660 erreichbar, auch ich werde täglich in der Schule sein.

Wenn Sie für Ihr Kind Betreuung benötigen, müssen Sie den Bedarf vorher in der OGS telefonisch (47642668) oder per mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) anmelden. Die Betreuung beginnt am Montag, 11.1.2021 von 7.45 Uhr bis 16.00 Uhr nach Absprache, die Anmeldung kann sofort beginnen.

Sofern Sie keine Betreuung benötigen, lassen Sie Ihre Kinder bitte zu Hause!

In der Zeit des Distanzlernens werden keine Klassenarbeiten geschrieben.

Die Halbjahreszeugnisse für die dritten und vierten Klassen werden in der Schule nach Terminabsprache mit den Klassenleitungen persönlich ausgehändigt, ebenso die Anmeldebögen für die weiterführenden Schulen.

Für die Anmeldungen zu den weiterführenden Schulen sollten Sie diese anrufen oder auf deren Homepage nach dem Ablauf erkundigen.

Für alle weiteren Fragen rufen Sie mich gerne an! 

 

Mit freundlichen Grüßen

A.Möller, Rektorin

____________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Liebe Eltern,                                              Dortmund, 19.12.2020

wir wünschen Ihnen und Ihren Familien schöne Weihnachtsferien, ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Bleiben Sie gesund!

Liebe Grüße
Ihr Team der Gutenberg-Grundschule

_________________________________________________________________________________________________________________________

                                                                 Dortmund, 14.12.2020

Liebe Eltern,

die Weihnachtsferien werden bis 10.01.2021 verlängert.

Der erste Schultag ist Montag, 11.01.2021.

Für Donnerstag, 07.01.2021 und Freitag, 08.01.2021 wird es in der OGS eine Notbetreuung geben.
Die Notbetreuung muss bis zum 18.12.2020 beantragt werden!

Mit freundlichen Grüßen
A.Möller

_______________________________________________________________________________________

                                               Dortmund, 11.12.2020                                                                                                                                                                            

Liebe Eltern,

soeben hat das Schulministerium neue Maßnhamen für die Schulen in NRW beschlossen.

"Als Beitrag zur allgemeinen Kontaktreduzierung gelten daher ab Montag, 14.Dezember.2020, folgende Regelungen:

In den Jahrgangsstufen 1 bis 7 können Eltern bzw. Erziehungsberechtigte ihre Kinder vom Präsenzunterricht befreien lassen.

Um das Verfahren angesichts der Kürze der Zeit zu vereinfachen, zeigen die Eltern bzw. Erziehungsberechtigten der Schule gegenüber schriftlich an, wenn sie von dieser Befreiung Gebrauch machen wollen. Sie geben dabei an, ab wann die Schülerin bzw. der Schüler ins Distanzlernen wechselt. Frühester Termin ist der 14. Dezember 2020. Ein Hin- und Her-Wechseln zwischen Präsenzunterricht und Distanzlernen ist nicht möglich. Dies ist mit Blick auf die Infektionsprävention nicht sinnvoll."

Bitte melden sie sich per Mail beim Klassenlehrer/in oder per Mail/Telefon im Sekretariat, falls Sie von der Befreiung Gebrauch machen möchten und geben an, ab wann ihr Kind in das Distanzlernen wechseln soll.

Mit freundlichen Grüßen
A. Möller

 

_________________________________________________________________________________________________________________________

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

über die Postmappe Ihrer Kinder bekommen Sie regelmäßig wichtige Informationen und Termine der Schule und der OGS.
Zusätzlich bekommen Sie teilweise auch Informationen per E-Mail von den Klassenlehrern und Klassenlehrerinnen zugesandt.
Wir bitten Sie daher, jeden Tag in die Postmappe Ihres Kindes und in Ihr E-Mail Postfach zu schauen!
Nur so können wir sicherstellen, dass Sie in dieser schwierigen Zeit wichtige und teilweise auch kurzfristige Informationen schnell bekommen.

Liebe Grüße
Ihr Team der Gutenberg-Grundschule

__________________________________________________________________________________________________________________________________________

Informationen zur Anmeldung für das Schuljahr 2021/22

Liebe Erziehungsberechtigte,

ich heiße sie herzlich willkommen auf der Homepage der Gutenberg-Grundschule!

Unter den folgenden Links finden Sie alle Informationen zum neuen Anmeldeverfahren und Informationen zum Tag der offenen Tür.

Anmeldung Schulanfänger

Tag der offenen Tür

Mit freundlichen Grüßen

A. Möller, Schulleitung

____________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Liebe Eltern,

 

für alle aktuellen Informationen im Umgang mit dem Corona-Virus haben wir einen neuen Menüpunkt erstellt.

Sie finden den neuen Menüpunkt unter "Termine & Aktuelles".

Bitte schauen Sie dort regelmäßig nach aktuellen Informationen!

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der Gutenberg-Grundschule

_______________________________________________________________________________________________________________________________________


Liebe Eltern,

 

ab sofort nimmt auch unsere Schule am EU-Schulprogramm für Obst und Gemüse teil:

Die Schule wird einmal wöchentlich mit Obst und Gemüse in Kisten beliefert, damit die Kinder an mindestens drei Tagen davon versorgt werden können.

Wir hoffen, dass das Programm auch Ihre Zustimmung findet.

 

Ihr Team der Gutenberg-Grundschule

 

 

                                                                                 Dortmund, August 2020

   Liebe Eltern:

 

 


   Zu Beginn des neuen Schuljahres begrüße ich Sie herzlich und hoffe, dass es Ihnen und Ihren Familien gut geht. 

   Ich habe zu Beginn dieses 1. Halbjahres einige allgemeine Informationen für Sie, Details werden auf den Pflegschaftssitzungen besprochen (zum Ablauf gibt es auch hierzu Informationen).

 

 

           1.     Entzerrter Unterrichtsbeginn/Pausen

Wie bereits in den Wochen vor den Sommerferien wird der Unterrichtsbeginn der einzelnen Klassen wieder gestaffelt werden:

 

7.45 Uhr             Klassen 3B (Herr Gutt) und 4B (Frau Buchner)

8.00 Uhr             Klassen 2B (Herr Holthaus) und 3A (Frau Glocke)

8.15 Uhr             Klassen 1B (Herr Schulte-Derne) und 4A (Frau Gardiasch)

8.30 Uhr             Klassen 1A (Frau Rammert) und 2A (Frau Vorkauf)

 

Für OGS-Kinder, die vor ihrem Unterrichtsbeginn Betreuung benötigen, ist die OGS ab 7.45 Uhr geöffnet.

 

 

2.     Maskenpflicht auf dem Schulgelände

Ab sofort besteht auf dem Schulgelände Maskenpflicht. Jedes Kind ist verpflichtet, eine Maske mit in die Schule zu bringen. Sie als Eltern sind verpflichtet, dafür zu sorgen, dass die Masken auch hygienisch einwandfrei sind, das heißt: regelmäßig gewaschen werden, damit sich die Viren nicht darin sammeln,

Es ist sinnvoll, den Kindern dafür ein Aufbewahrungsbehältnis zur Verfügung zu stellen, damit die Maske nicht im Tornister rumliegt.

 

 

3.     Kein Zutritt zum Schulhof für Eltern (nur nach Terminabsprache mit Klassenleitung/Schulleitung)

Eltern haben auch jetzt keinen Zutritt zum Schulgelände. Es sei denn, Sie haben einen bereits vereinbartenTermin mit der Klassen- oder Schulleitung. Das Büro der Schule ist täglich besetzt, und per E-Mail sind wir auch immer für Sie da. (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Tel.: 0231-476426-60)

Die Elterngremien (Klassenpflegschaft, Schulpflegschaft und Schulkonferenz) werden in der Schule abgehalten. Bei schönem Wetter draußen, dazu werden Sie gesondert informiert.

 

4.     E-Mail-Adressen checken und an die Schule geben, Telefonnummern: aktuell?

Es ist für uns sehr wichtig, dass wir Sie immer telefonisch erreichen können, aber auch mal eine e-mail an Sie richten können. Deshalb möchte ich Sie bitten, diese an die Klassenleitungen zu geben und Änderungen mitzuteilen.

 

Abschließend möchte ich Sie noch darüber informieren, dass im 1. Halbjahr der Unterricht fast ausschließlich bei der Klassenleitung stattfinden wird und Fachunterricht die Ausnahme ist, um Kontakte so gering wie möglich zu halten.

Der Schwimmunterricht fällt erstmal bis zu den Herbstferien aus, der Sportunterricht findet draußen statt, Eislaufen ist zunächst für Oktober geplant und wird stattfinden (Infos kommen!)

Alle weiteren Fragen können Sie beim 1. Klassenpflegschaftsabend stellen.

 

OGS-Betrieb:

Aufgrund unseres OGS Gebäudes können die OGS Kinder nicht nach dem Abstandsgebot voneinander getrennt werden. Ich kann deshalb nur an Sie appellieren, Ihr Kind nur dann in die OGS zu schicken, wenn es unbedingt sein muss. Ihr OGS Platz bleibt Ihnen trotzdem erhalten.

 

 Mit freundlichen Grüßen

A. Möller

 

 



 

         

 

 



Adresse:

Gutenberg-Grundschule Dortmund Dorstfeld

Arminiusstr. 10

44149 Dortmund

 

Tel: 0231 / 476 426 60

Fax: 0231/ 476 426 66

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!