Schule nach den Sommerferien 2020

WICHTIGE INFORMATION!!!

 

 

                                                                                                                Dortmund, August 2020

 

   Liebe Eltern:

 

 

   Zu Beginn des neuen Schuljahres begrüße ich Sie herzlich und hoffe, dass es Ihnen und Ihren Familien gut geht. 

   Ich habe zu Beginn dieses 1. Halbjahres einige allgemeine Informationen für Sie, Details werden auf den Pflegschaftssitzungen besprochen (zum Ablauf gibt es auch hierzu Informationen).

 

 

           1.     Entzerrter Unterrichtsbeginn/Pausen

Wie bereits in den Wochen vor den Sommerferien wird der Unterrichtsbeginn der einzelnen Klassen wieder gestaffelt werden:

 

7.45 Uhr             Klassen 3B (Herr Gutt) und 4B (Frau Buchner)

8.00 Uhr             Klassen 2B (Herr Holthaus) und 3A (Frau Glocke)

8.15 Uhr             Klassen 1B (Herr Schulte-Derne) und 4A (Frau Gardiasch)

8.30 Uhr             Klassen 1A (Frau Rammert) und 2A (Frau Vorkauf)

 

Für OGS-Kinder, die vor ihrem Unterrichtsbeginn Betreuung benötigen, ist die OGS ab 7.45 Uhr geöffnet.

 

 

2.     Maskenpflicht auf dem Schulgelände

Ab sofort besteht auf dem Schulgelände Maskenpflicht. Jedes Kind ist verpflichtet, eine Maske mit in die Schule zu bringen. Sie als Eltern sind verpflichtet, dafür zu sorgen, dass die Masken auch hygienisch einwandfrei sind, das heißt: regelmäßig gewaschen werden, damit sich die Viren nicht darin sammeln,

Es ist sinnvoll, den Kindern dafür ein Aufbewahrungsbehältnis zur Verfügung zu stellen, damit die Maske nicht im Tornister rumliegt.

 

 

3.     Kein Zutritt zum Schulhof für Eltern (nur nach Terminabsprache mit Klassenleitung/Schulleitung)

Eltern haben auch jetzt keinen Zutritt zum Schulgelände. Es sei denn, Sie haben einen bereits vereinbartenTermin mit der Klassen- oder Schulleitung. Das Büro der Schule ist täglich besetzt, und per E-Mail sind wir auch immer für Sie da. (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Tel.: 0231-476426-60)

Die Elterngremien (Klassenpflegschaft, Schulpflegschaft und Schulkonferenz) werden in der Schule abgehalten. Bei schönem Wetter draußen, dazu werden Sie gesondert informiert.

 

4.     E-Mail-Adressen checken und an die Schule geben, Telefonnummern: aktuell?

Es ist für uns sehr wichtig, dass wir Sie immer telefonisch erreichen können, aber auch mal eine e-mail an Sie richten können. Deshalb möchte ich Sie bitten, diese an die Klassenleitungen zu geben und Änderungen mitzuteilen.

 

Abschließend möchte ich Sie noch darüber informieren, dass im 1. Halbjahr der Unterricht fast ausschließlich bei der Klassenleitung stattfinden wird und Fachunterricht die Ausnahme ist, um Kontakte so gering wie möglich zu halten.

Der Schwimmunterricht fällt erstmal bis zu den Herbstferien aus, der Sportunterricht findet draußen statt, Eislaufen ist zunächst für Oktober geplant und wird stattfinden (Infos kommen!)

Alle weiteren Fragen können Sie beim 1. Klassenpflegschaftsabend stellen.

 

OGS-Betrieb:

Aufgrund unseres OGS Gebäudes können die OGS Kinder nicht nach dem Abstandsgebot voneinander getrennt werden. Ich kann deshalb nur an Sie appellieren, Ihr Kind nur dann in die OGS zu schicken, wenn es unbedingt sein muss. Ihr OGS Platz bleibt Ihnen trotzdem erhalten.

 

 Mit freundlichen Grüßen

 

 

A. Möller     

Die Schulleitung

 

 

 

Zugriffe: 2323